Archive für September, 2009

Ansteuerung des LED-Lauflicht

Montag, September 28th, 2009

[singlepic id=116 w=210 h=140 float=right]In diesem kurzen Beitrag möchte ich die Ansteuerung des LED-Lauflicht erläutern.

Ich weiße explizit darauf hin, dass mein Code nicht den strengsten Kriterien für Effizienz, Sicherheit und Ordnung genügt. Beim stöbern im Netz finde ich es aber immer sehr frustrierend, wenn man aus diesen Gründen keinen Code findet, obwohl man nur eine kleine Anregung benötigt. Deswegen hier der C-Code für einen Atmega16:

Programmcode zum LED-Lauflicht v.1.0

(Nicht direkt lauffähige Version, extrahiert aus einem größeren Projekt)

Das Byte-Array zur Speicherung der Bild-Daten ist folgender maßen aufgebaut:

Den Rest des Beitrages lesen … »



Lauflicht mit 24 LEDs

Samstag, September 26th, 2009

[singlepic id=114 w=210 h=140 float=right]
Als kleine Aufgabe zwischendurch habe ich ein Lauflicht aus 24 LEDs realisiert. Die lassen sich nun im Stil von KITT aus Knight-Rider o.ä. betreiben.

Die Ansteuerung erfolt über drei PCF8574 (I2C I/O Port Expander). Es gibt sicher platzsparendere Methoden, aber die Chips hatte ich schon rumliegen. Die LEDs werden über den Port Expander auf Masse gezogen. Jeweils 8 Dioden an einem PCF8574 habe ich zusammen über einen Vorwiderstand mit VCC verbunden.
(Dadurch werden die LEDs natürlich dunkler, wenn mehr als eine LED pro Block geschaltet werden. Einzelne Vorwiderstände würden dieses Problem vermeiden.)

Hier ein Video mit einem Muster, welches ich kurz erstellt habe:

Den Rest des Beitrages lesen … »



Herzlich Willkommen auf SUBMS.de

Donnerstag, September 17th, 2009

[singlepic id=35 w=210 h=140 float=right]Auf dieser Webseite finden sie allerlei Hobby-Projekte zum Thema Elektronik, Mechanik, handwerkliche Arbeiten und alles was sonst noch dazu passt.

SUBMS steht für

Selbstfahrendes Umwelt Beobachtungs Mess System.

Mit diesem ersten Roboterprojekt war ich bei Jugend Forscht 2006 in Hamburg. Jedoch mit dem besser auszusprechenden Namen SUBMESS.

Einen Blick in das Photoalbum verschafft auch einen schnellen Überblick über die verschiedenen Projekte auf dieser Webseite.

Die Navigation zu den statischen Seiten finden Sie am oberen Rand. Unter Anderem auch meine Erläuterungen zur Bügelmethode zum Platinenätzen mit der Toner-Transfer-Methode.

Falls Sie sich für ein bestimmtes Thema interessieren, dann wird wohl ein Klick in die Stichworte das richtige sein.

Unter diesen Stichworten habe ich meine Beiträge sortiert. Um einen schnellen Überblick zu gewähren, stellt die sogenannte “Tag-Cloud” die häufiger benutzten Stichworte größer dar. Siehe rechts -> !



Flashcraft Funkboard

Donnerstag, September 17th, 2009

[singlepic id=107 w=240 h=180 float=right]
Dies ist ein Blog Beitrag zum Flashcraft Funkboard.

Da die Seite www.flashcraft.de seit einiger Zeit leider nicht mehr verfügbar ist, sind hier ein paar Links zu passenden Forenthreads bei Mikrocontroller.net und im Roboternetz.

Den Rest des Beitrages lesen … »